Südwestdeutsche Rundschau: Halbmonatsschrift für deutsche Art und Kunst — 1.1901

Page: 235
DOI article: DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/suedwestdeutsche_rundschau1901/0250
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
235

bem Stc£)tglart§ bes tebenbigen 23enmf}tfem§ einer eigenen ftttltctjen
SSerantroottung roeidjen. $laifd)len pafttert nidn mit bem Mtag,
er unterliegt ifjTtt aud) nid)t, er [teilt ftcfj aud) ntdjt mit ftolger
33erad)tung unb f)od)mütiger (Seibfttäufdjuug über itjn, er über-
roinbet t£)n giterft innerltd), inbem er einfiefit, baf} eS aud) anbere
^flid)ten giebt als SIrbeit unb 9Jlüf}e, fobann fonf'ret, inbem er
eb,rüd) unb mutig bie $orberung bes £ageS unter ben ©eftd)t§-
rointet ber Realität einftetlt, ein £rorjbem;ett)ifer.

$n ben ©rlebniffen feiner ^ßerfon gibt ber Tidjter gerne aud)
Öepge auf feine eigenen ©efdjicfe, fo menn ber germaniftifdje
^rioatbojent Dr. SJlärt'tin auS Stuttgart eine @efd)id)te bes bürgere
Ud)en ©djaufpiets fdjreibt, ober roenn SRartin Sebuftarbt aus einer
fd)mäbifd)en ßanbftabt in bie SSBirrniffe 33ertins gerät. £)iefe
3ftenfd)en ftnb in ber |)eimat bes 31. ©rimminger nadjinanbelnben
2IutorS non „3 müfjt foi ©d)roob fei'" bobenfttinbig, tijr Violett
§eigt fid) im ©til bis jur Gerung (impf ung beS „ft" $u „fd)t" unb
bis §ux 33enoräugung eines topifdjen „faurourft". sIRan fann fein
33ucf) von ^Iaifd)(en auffcrjlagen, objne ba unb bort auf eine tief;
innerlicrje öeimatsfreube §u ftofjen. ©in Äampf um @ott in ber
3ltt ber StuSeinanberferjimg prifcrjen bem cand. theol. et phil.
sJft. öet)nbarbt unb bem fd)iüäbifd)en Pfarrer ©. Jb,. 53itfinger ift
nur bei einem Tübinger ©tiftter möglid), ber oon feinem i?anbS-
mann 3). %x. ©trau^ tjerfommt. 2)te pofitioen s-Borfd)(äge gur
$rage ber tfjeotogifdjen ®urd)bilbung fielen ebenbort aud) babjin.
®o £)at (£cifar ^laifcfjlen eine |)eimatSfunft geforbert unb
gepflegt, nod) ebje fie jutrt od)Iagmort geroorben.

Der S)td)ter get)t je^t einige ,ßeit nad) Italien: möge bie
sJftufe beS fübüd)en Rimmels feine ^läne jur Oieife bringen.
(Stuttgart. Dr. ©. ^aecft).
loading ...