Universitätsbibliothek HeidelbergUniversitätsbibliothek Heidelberg
Overview
loading ...
Facsimile
0.5
1 cm
facsimile
Scroll
OCR fulltext
Eharis.

Rheiniſche Morgenzeitung fuͤr gebildete Leſer.

Jntelligenzblatt zum 4ten Vierteljahre.

Heidelberg,

31. Decemer,

1822.

Die allgemeine Modenzeitung.

Neueſte Ausgabe, enthaltend alle gebräuchlichen
Wörter, mit ihren Ableitungen und Zuſammen-
ſetzungen, ihrem Geſchlechte und ihren verſchiedenen
Bedeutungen im eigentlichen Sinne ſowohl, als
im bildlichen; die weſentlichſten Eigenheiten und
Sprüchwörter der Franzöſiſchen und der Deutſchen
Sprache; die bey den Wiſſenſchaften, den Künſten,
dem Handel und den Handwerken üblichſten eigenen
Ausdrücke; ein Verzeichniß der merkwürdigſten
Länder, Jnſeln, Völker, Städte, Flüſe,
Berge c., und endlich die unregelmäßigen Zeit-
wörter in tabellariſcher Form.

Dieſe beliebte Zeitſchrift erſcheint nunmehr ſchon
ſeit 24 Jahren; wöchentlich werden davon zwey Num-
mern mit zwey illuminirten Kupfern ausgegeben, von
denen das eine die neueſten Pariſer, Londner und Wie-
ner Moden, durch mehrere Figuren, ſpätſtens 14 Tage
nach deren Erſcheinen tn benannten Städten, das Andere
das Neueſte im Gebiete des Geſchmacks und der Kunſt
darſtellt. Der Jnhalt der Modenzeitung iſt ſtets anzie-
hend, unterhaltend und belehrend.
Der Preis des Jahrgangs mit 52 illuminirten Kupfern,
nur die neueſten Herren- und Damen-Moden dar-
ſtellend iſt 6 Thlr.
Mit 104 Kupfern, die neueſten Moden Abbildungen
von neuen bequemen Meubles, Fenſter-Drapperien,
Betten, Silber-Geſchirren, Stick-Muſtern
Wagen aller Art und Portraits berühmter Männer
unſerer Zeit enthaltend 8 Thlr.
Die Kupfern ſind durchgängig mit der größten Sorgfalt
behandelt. Man abonnirt auf dieſe Zeitſchrift in allen
Zeitungs-Expeditionen, Poſtämtern, und Buchhand-
lungen. —
Jn der Groosiſchen Buchhandlung in Heidelberg
liegt ein geheftetes Monats-Heft der Modenzeitung zur
Anſicht.

Zwey Theile. Klein 8. in 3 Spalten, mit
neuen Perlſchriften gedruckt. 49 Bogen. Sauber ge-
heftet. 1 Rthlr. 18 gr.
Dieſes Wörterbuch zeichnet ſich durch ſeine Reich-
haltigkeit, Correetheit, ſchönes Papter und Druck, ſo
wie durch den äuſſerſt billigen Pveis vortheilhaft
aus, und wird ſich durch dieſe Eigenſchaften allgemein
empfehlen; für Lehranſtalten dürfte es vorzüglich eine
ſehr willkommene Erſcheinung ſeyn.

Nicht minder empfehlungswürdig iſt das in demſelben
Verlage ein Jahr fruher erſchienene

Vollſtändige Jtalieniſch-Deutſche und
Deutſch-Jtalieniſche

Jnduſtrie-Comptoir in Leipzig.

Taſchenwoͤrterbuch.

Jm Verlage der Buchhandkung C. F. Amelang in
Berlin iſt ſo eben erſchienen und in allen Buch-
handlungen des Jn- und Auslandes zu haben:

Zuſammengetragen aus den vorzüglichſten über beyde
Sprachen bisher erſchienenen Wörterbüchern und ver-
mehrt mit einer großen Anzahl Wörter aus allen
Fächern der Künſte und Wiſſenſchaften

Neues Franzöſiſch-Deutſches u. Deutſch-
Franzöſifches

Taſchenworterbuch;

Dr. Franeeseo Valentini aus Rom.

bon

verfaßt nach den beſten und neueſten über beyde Sprachen
erſchienenen Wörterbüchern

Neueſte Ausgabe, worin man alle gebräuchli-
chen Wörter mit ihren Ableitungen und Zuſam-
menſetzungen, ihrem Geſchlechte und ihren ver-
ſchiedenen Bedeutungen, ſowohl im eigentlichen

von
J. F. E. Rollin
 
Annotationen