Dehio, Georg
Handbuch der deutschen Kunstdenkmäler (Band 2): Nordostdeutschland — Berlin, 1906

Page: 381
Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/dehio1906bd2/0394
License: Creative Commons - Attribution - ShareAlike Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
Sab

— 381 —

Sag

SABES. Pommern Kr. Pyritz. Inv. II.
Dorf-K. Backsteinrohbau des 18. Jh. Flache Holztonne, über und
über mit Gemälden bedeckt. Kanzel in reicher farbiger Er-
scheinung.

SABOW. Pommern Kr. Pyritz. Inv. II.
Dorf-K.° 1560, noch gotj durch modernen Ausbau verdorben.
Die bar. Ausstattung von Interesse.

SÄCHSISCH-HAUGSDORF. Schles. Kr. Lauban. Inv. III.
Herrenhaus. 1570. 2 rck. gestellte Flügel, auf der Hofseite 2 ge-
schossige Lauben0 und vorspringender Altan. Ordnungen dorisch
und jonisch, Proportionen niedrig; sehr reich behandelt die Brüstung
der oberen Laube, geteilt durch kleine Karyatiden, in den Füllun-
gen Wappen. Auch die Nebenbauten, Scheuer0 und Mühle, nicht
kunstlos.

SADKE. Posen Kr. Wirsitz. Inv.
Dorf-K. Geputzter Ziegelbau, 1749—67 von Handwerkern aus
Pommerellen erbaut und ausgestattet; Sch. und Chor mit Stutz-
kappen gewölbt, quadr. W-T. mit geschweifter Haube; die innere
Einrichtung in gewandtem Rok. — Grabstein eines Grundherrn
M. 16. Jh.

SAGAN. Schles. Kreisstadt. Inv. LH.
Augustiner Stifts-K. (seit 1810 K. Pfarr-K.). Spgot. Hllk. von
5 J., erhöhtes Msch., 1 sch. gerade geschl. Chor. Reiche Stuck-
dekoration, Altäre aus Stuckmarmor, 18. Jh. — Grabplatte eines
Herzogs Heinrich (wohl H. IV. von Glogau f 1342). — Weitere
Grabsteine 1489, 1544, 1566. Dreifaltigkeitsaltar0. E. 16. Jh., groß
und reich, die Reliefs nicht von den besseren. — Kelch, prächtig,
bez. Paul Beck 1615. — Vorzügliches Chorgitter 1763.
Im Klosterhof0 Arkaden von 1603.

Gymnasial-K. Spgot. um 1500, lsch., im Lhs. Stichkappentonne
mit Rippennetz, im Chor Zellengwb.

H. Grab-Kap. neben der unbedeutenden Bergel-K. 1598, kleiner
Quaderbau, Nachbildung der Kap. in Görlitz und wie diese, trotz
der spgot. Einzelheiten, von einigermaßen orientalischem Gepräge.
K.Kreuz-K. Bmkw. spgot. Altarschrein in Temperamalerei.
Schloß. Beg. 1627 von Wallenstein unter Leitung eines italieni-
schen Baumeisters. Putzbau von 3 Flügeln in bedeutender Ab-
messung.

Einige Bürgerhäuser der Renss., die meisten am Alten Ring, an-
dere Sorauer Str. und Dorothenstr.

SAG ARD. Pommern Kr. Rügen. Inv. I.
Kirche0. Got. Erweiterung eines sprom. Baus. Dieser war ein
einfaches flachged. Rck. in gutem Backstein werk; 20,8 L, 10,2 br.
Ecklisenen und Kreuzbogenfries; dicht darunter die mit Blenden
loading ...