Die Form: Zeitschrift für gestaltende Arbeit — 5.1930

Page: zzzzc
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/form1930/0723
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
„VÖLKERKUNDE"

Wir haben den Begriff aus dem 19. Jahrhun- dem Geiste des letzten Jahrhunderts. Man
dert übernommen, und das, was bis vor kurzem fühlte die Verpflichtung, „Tatsachen" irgend-
noch fast allgemein als die Aufgabe eines ,,Mu- einer Art festzustellen und zusammen, einstwei-
seums für Völkerkunde" galt, entsprach so recht len einmal ganz ohne die Absicht, zu werten. Ja,

man scheute sich nicht, auch ein negatives Wert-
urteil sehr deutlich auszusprechen, indem man
die Tatsachen der „Völkerkunde" sehr entschie-
den von dem trennte, was als Denkmal künst-
lerisch-kulturellen Lebens anerkannt wurde,
d. h. im wesentlichen, was dem abendländi-
schen Kulturkreis angehört oder doch zu ihm
in direkte Beziehung gebracht werden konnte.
Daß man die Erzeugnisse der „Exoten" im Zu-
sammenhang mit den Denkmälern der abendlän-
dischen Kultur zeigte, war ausgeschlossen. Eher
gründete man Museen für „Tier- und Völker-
kunde" — nicht, um damit die Einheit des durch
die Natur gehenden Gestaltungstriebes zu doku-
mentieren, sondern um die Kluft zwischen der
Welt der ..Naturvölker" =~~

die ostasiatischen Hocl — m

— co

serer eigenen Kultur rrE-1-
zu lassen. E.

— cm

Inzwischen hat sich =_r
Exoten geändert. Die =_
seltsamen Denkmäler c E £
Wesen zu ergründen ui -
überraschendsten und E °
über Urtatsachen der n=~
Künstler fühlen sich zu ="

nicht nur hingezogen, s =— ^ £

Anregung zu eigenem JE- "q

sind „Mode geworden" =-? j_
wegs gesagt sein soll, E_

c

3

übergehendes und or. = n q g

handelt. Wenn etwas ^ >

Schmaler Raum mit landwirtschaftlichen Geräten aus ver- StenS etWBS Sehr Emstl = ^

schiedenen Gebieten Asiens Durch die Überkreuzungen rf großen MaSSe b = >S

der weitausladenden Holzer der Pflüge wird Platz gespart. a —_ Z.^

Überschneidungen, unter denen die Klarheit der Einzelformen ZeUQUnq. daß in derWel— >!/ c

nicht leidet. Starke plastische Wirkung vor der weißen Wand . — m L_ Jj

unheimliche naturhafte = c

Petite piece contenant des instruments agricoles provenant de . V_v

differentes regions de l'Asie. L'entrecroisement des longues parties ter Gestaltungstrieb U■—

de bois des charrues permet d'economiser de la place. Ce sont lä l « Fähinlrpitpn hr ~ ^ *(

des recoupements dont la nettete des formes particulieres n'a pas SCne |-anigKeiXen fc= QQ

ä souffrir. Puissant effet plastique resultant du placement des wesentlichen Erkenntnis —

objets devant le fond blanc de la paroi i— c

schicksalhaft verounaen =J? —■

Narrow room with agricultural implements from various parts of Asia. _ /r

Space has been saved by allowing the long handles of the ploughs Zen Unseres neu Sich b =_ Q

to cross one another, which in no way interferes with the clarity of , . . , ... . . . . = Jj^j,

the individual design. Strong plastic effects against the white walls bei Wir TreillCn niCni Ve _ cu _

o
loading ...