Die Form: Zeitschrift für gestaltende Arbeit — 5.1930

Page: y
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/form1930/0081
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
DIE FORM

5.JAHR
H E FT 3
1. FEBRUAR
19 3 0

ZEITSCHRIFT FÜR GESTALTENDE ARBEIT

Für den Deutschen Werkbund herausgegeben von

Dr. W. Riezler / Verantwortlich für den Inhalt Dr. W. Lötz / Verlag Hermann Reckendorf G. m. b. H., Berlin SW48, Reckendorfhaus, Hedemannstr.24
Telegrammadresse: R e c k e n d o rf h a u s Berlin

»DIE FORM« ERSCHEINT AM
1. UND AM 15. JEDES MONATS

BEZUGSBEDINGUNGEN:

Vom Verlag oder durch den Buchhandel bezogen: Einzelheft
75 Pfg., halbjährlich (12 Hefte) 8 — RM, jährlich (24 Hefte)
15.— RM. Durch die Post bezogen: Vierteljährlich (6 Hefte)
4.— RM. Jeder Briefträger nimmt Bestellungen entgegen

Mitteilungen redaktioneller Art sowie Manuskriptsendungen
und Besprechungsexemplare bitten wir zu richten an: Die
Schriftleitung der Form, Berlin SW 48, Hedemannstraße 24
Fernsprech-Anschluß: Sammelnummer F 5 Bergmann 8400

» GEZEICHNEToderGEKNIPST?«

„KU NSTBLATT"-AUSSTE LLU NG
von Porträt-Zeichnungen, -Grafik, -Plastik und -Fotos

Die Künstler: Thoma, Liebermann, Corinth, Münch, Kokoschka, Beding, Dix,
Meidner, Rodin, Matisse, Kirchner, Großmann, Kollwitz, Grosz und andere.
Die Fotografen: Erfurth, Lerski, Rieß, Stone, Yva, Hoinkis und andere.

RECKENDORFHAUS, H E D E M A N N ST R ASS E 24

9. Februar bis 16. März 1930. Wochentags von 11 bis 19 Uhr, Sonntags von 11 bis 14 Uhr.
- EINTRITT FREI -
loading ...