Der Kunstwart: Rundschau über alle Gebiete des Schönen ; Monatshefte für Kunst, Literatur und Leben — 1.1887-1888

Page: 35
DOI issue: DOI article: DOI article: DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/kunstwart1/0041
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
Lingesrmdte Mlerke.

Nnzcngrubcr, Tudwig: Stahl und Ltein. volksstück in drei Aktcn.
Dresden, L. Pierson.

t e l l e. 20. Austuge. Iserlobn, I. Bädecker.

Licbberg, «Dslrur: Allgemeiner Deutscher Musiker-Aalender

<L plothow.

Neueste MustNitteratur.

Lisscnbardt-Vulcntin. Dic Stadcl'scbc Salcric zu Frnnkturt uin kDain
in ibrcn /Dcistcrwcrkcn Zltcrer Mulerei. 32 Radierungen von Iohann

F.: Aur Aritik des Leipz iger lllendebrunnens. Leipzig, Breit-
kopf L Lärtcl.

Flinzer, Zfcdor: Lin Skizzcnbucb. Breslau, L. T. Wiskott.

6—s0 Iahren. Breslau, L. T. Wiskott.

en vorbehalten.)

für das kleine volk. Bildcr von Flinzer, Text von L o h in e 7 e r.

Gusuu, Lbr.: lvorte der lveisheit in Aphorisnren der weltlitteratur,
insbesondere dcr neueren und neuesten deutschcn Litteratur. Gesarnrnelt, nach

I. Bädecker.

Sc'llcr, Tldolpb: DieTntstehung der architektonischenStil-
f 0 rmcn. Line Geschichte der Baukunst nach deni lverden und lvandern

Durt, Aulius: Iulius lvolffund die moderne lNinnepoesie.

Drittes der „Litterarischen volkshefte". Berlin, Richard Lckstein Nachfolger.
Dcrtz, D.: lvorte dorlveisen aus allen völkern und Ieiten.
Alit lgenaucr Vucllenangabe herausgegeben von l). kertz. Stuttgart,

Ikobut, Ndolpb: Die deutsche Sappho (Anna kuise Aarschin), ihr
Leben und Dichten. Lin Litteratur- und Aulturbild aus dem Aeitalter

schniiedin, die im lNittelpunkte des Bildes steht.

Tcixncr, Gtto von: Im Hohlspiegel. Latiren. l: 2086 oder das
lveltalter der Gleichbeit. Frankfurt a. lN., T. Aoenitzer.

Lilicncron, Dctlcv zfrbr. von: Die lNerowinger. Trauerspiel in fünf

Tützow. Dic Sulcric dcr k. k. Nkudemic dcr bildcndcn Ikünstc zu
TMicn in cincr Duslvubl ibrcr ultcn /Dcistcrwerkc. 2-x Driginal-

Illoscgger, lst. lk.: Allerhand Le u t e. lvien, A. Hartleben.

Lcbuck, Tldolt Zfriedricb Grat von: Aus zwei lvelten. Lczählungen
und Bilder. Stuttgart, I. G. Totta.

Ltautkucbcr, Iobunncs: Blumen und Lieder. Breslau, T. T. lviskott.

Mngcr: Dic Gulcric zu Kraunscbweig in ibrcn Mcisterwcrkcn. Nach

Verkebr.



Mldung. IKundscbAU: Dichtung: Rretzers „Die beiden Geuosfen". Bölsches „Die natnrwissenschaftlichen
Grundlagen der jdoesie", Selbstanzeige. Lchegarays „Galeotto". Bom Tage: Gödeke, Schristsprache.
Theater: Die Neininger und die Malerei von heute. Vom Tage: Bayrenth, München, Öolkstheater. Musik: Das
Don Iuan-Iubiläum. khans von Bülow in Berlin. Zöllners „Faust". Nax Bruchs „Loreley". L. M. v. webers „Die
drei j)intos". Bildende Künste: Von Böcklins 60. Geburtstage. Berliner Architektur. Gegen die Aunstausstellungen.
Berliner Modemaler. Aritik des Mendebrunnens. Aleinplastik. Run stha.n d w e rk: Kunstschmiedearbeiten. SprecbSAäl.
Lose lKlätter: Gedichte von Alein, wildenbruch und Rirchbach. Leituugssebuu. Liugesandte Merke. Verkebr.

Scbluss der Lusammeustelluug: 3. November f88?.


— 3Z
loading ...