Der Cicerone: Halbmonatsschrift für die Interessen des Kunstforschers & Sammlers — 2.1910

Page: 574
DOI issue: DOI article: DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/cicerone1910/0639
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
Äuktionskalender,

September

September

Oktober

Oktober

Oktober

flachen. Anton Creu^er. Nachlaß des
Marinemalers Stercken, ältere und neuere
Meißer, Antiquitäten.

Frankfurt a. M. Philipp Bode. Kupfer-
Itichfammlung aus füddeutfdiemPrivatbefitj.

Wien. Gilhofer& Ranfchburg. 3. Teil
der Sammlung Lanna.

Kopenhagen. Smlg. von antikem Silber u.
Porzellanen, eingelegte Mobilien ufw. Kup-
ferßidte — Radierungen ufw. aus d. Nachlaß
des Geheimkonferenzrats Rofenftand. Näh.
Bekanntmachung erfolgt fpäter durch Otto
Liebe, Höchßengeriditsanvvalt.

München. Hugo Helbing. Ital. Kunft-
befiß des Kunßhiftorikers Dr. L. v. Bürkel.

Oktober Berlin. Amfler & Ruthardt. Kupfer-

Mitte Itiche, Holzfchnitte, Radierungen, Schab-
kuuftblätter von Künßlern des XV. bis
XIX- [ahrh. aus dem Nachlaffe des kürzlich
verdorbenen Kunßhändlers Joachim Sagert.

November Berlin. Amfler & Ruthardt. Sammlung
Mitte Franz Kugler, darunter ein prächtiges gra-
phifches Werk von fl. von Menzel mit zahl-
reichen frühen Abdrücken und Seltenheiten;
daran anfdiließend eine kleine Sammlunq
graphifcher Arbeiten von Künßlern unfere'r
Zeit aus dem Befiß eines füddeutfchen
Kunßfreundes.

INHÄLT DIESES HEFTES

Einige Erzeugniffe der Berliner Porzellanmanufaktur und ihre Vorbilder. Von
C. F. Foerfter / Die „Belgifche Kunft des 17. Jahrhunderts“ / Rundfchau. Sammlungen:
Die Königlich Sächfifchen Sammlungen / München / Paris / Reims / Verfailles / Ausheilungen:
Die Münchner Äusftellung angewandter Kunft im Herbftfalon 1910 in Paris / Interlaken / Leipzig /
München / Denkmalpflege: Der Campanile von Pifa / Bologna / Gavinana (Piftoja) / Mai-
land / Meffina / Paris / Perugia / Pienza / Rom / Tarnopol / Funde und Entdeckungen:
Ein neu entdeckter Mantegna / Ancona / Gubbio / Pienza / Pifa / Saumur / Siena / Tours /
Perfonalien: Berlin / Straßburg / Wien / Vermifchtes: Bode — Burlington Magazine /
Berlin / Koftroma / Lucca / Paris / Wien / Literatur / Der Kunftmarkt. Stattgehabte
Auktionen: München / Paris / Kleine Nachrichten

JULIUS BÖHLER MÜNCHEN

HOFANTIQUAR Sr. MAJ. DES KAISERS UND KÖNIGS — KGL. BAYR. HOFANTIQUAR

BRIENNERSTRASSE 12

AN- UND VERKAUF WERTVOLLER OEMÄLDE
ALTER MEISTER UND KOSTBARER
ANTIQUITÄTEN

II. Jahrgang, Heft 16. Herausgeber und verantwortlicher Redakteur Dr. GEORG BIERMÄNN, Leipzig.
Verlag von KLINKHARDT & BIERMANN, Leipzig., Lieber. 2.

Redaktionelle Vertretungen für BERLIN: Dr. JOHANNES SIEVERS, W50, Schaperßraße 35 / Für MÜNCHEN:
Dr. M. K. ROHE, Elifabethßr.M / Für WIEN: Dr. VICTOR FLEISCHER, Wien VIII, Kochgaße 19 / Für LONDON: FRANK
E. WASHBURN-FREUND,GaddeshillLodge,Eversleg/Hants / Für PARIS: OTTO GRAUTOFF, Paris, 11 Quai Bourbon.

Der CICERONE erscheint 24 mal im Jahre und kostet im Abonnement halbjährlich M. 10.—,
zusammen mit den Monatsheften für Kunstwissenschaft M. 18.—. EINZELHEFTE des Cicerone
kosten M. I.—. Zu beziehen durch alle Buchhandlungen des In- und Auslandes und auch
(bei Portoberechnung) direkt vom Verlag.

Das Textpapier zu diesem Heft lieferten die München-Dachauer Papierfabriken.
574
loading ...