Dehio, Georg
Handbuch der deutschen Kunstdenkmäler (Band 5): Nordwestdeutschland — Berlin, 1912

Page: 133
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/dehio1912bd5/0146
License: Public Domain Mark Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
Füch

- 133 —

Gae

Türme bereits in das FrGot. übersetzt, A. 13. Jh. — Ausbau 1892.
An der Domäne großes bar. Steinrelief, Allegorie der Land-
wirtschaft.

FÜCHTEN. Westf. Kr. Soest.
Herrenhaus 17. Jh., groß, einfach. Weiter Saal mit Wandgetäfel,
an der Decke und den Sopraporten schwere, effektvolle Stuck-
dekoration.

FUHLEN. RB Kassel Kr. Schaumburg.
Dorf-K. Bis auf einige Veränderungen an den Fenstern ein wohl-
erhaltener rom. Gwb. Bau. Im Lhs. 2 grätige Kreuzgwbb. zwischen
sehr breiten Gurten u. desgl. Schildbgg., die durch Konsolen mit
den stark vortretenden Wandpfll. verbunden sind. Das Ornament
am NPortal, dessen Tympanon in den WTurm verschleppt
ist, gestattet die Entstehung der K. noch ins 12. Jh. hinaufzurücken.
Reich skulpierter Taufstein E. 16. Jh.

FUNNIX. RB Aurich Kr. Wittmund.
Kirche. Got. Backsteinbau, jetzt der Gwbb. beraubt. — Der spgot.
Schnitzaltar von den besseren, auch Holzstatuen rom. und
got. größeren Maßstabs erhalten.

FÜRSTENBERG. Braunschw. Kr. Holzminden.
Schloß. Bei Merian eine stattliche Baugruppe des sp. Ma. 1640
von den Schweden hart mitgenommen. Im 18. Jh. Porzellanfabrik.
An einigen Teilen haben sich noch reichere Renss. Formen er-
halten. — Wohn- und Arbeitshäuser M. 18. Jh.

FUSSENICH. RB Aachen Kr. Düren.
Ehem. Kloster. Im 11. Jh. gegründet für Prämonstratenser-Nonnen.
Die bestehende K. ein hoher 1 sch. Ziegelbau aus A. 18. Jh. Sar-
kophag des sei. Aldericus 1655. — Klst. Gebäude sehr einfach.
Interessante Sitzfigur des hl. Nikolaus 12. Jh., eines der besten
Stücke rom. Holzplastik im Rheinland.

G

GAESDONK. RB Düsseidf. Kr. Kleve.
Ehem. Augustiner-Klst. Großer lsch. spgot. Backsteinbau des
15. Jh., bar. verbaut. — Ausstattung 17. und 18. Jh., hoher
Lettner um 1700. Schönes Chorgestühl in edler SpRenss. 1623.
Schmiedeeiserner Kerzenständer 15. Jh. — Kapitelhaus und
Kreuzgang 15. und 17. Jh. Sammlung alter, meist stark be-
schädigter Gemälde und Holzskulpturen.
loading ...