Universitätsbibliothek HeidelbergUniversitätsbibliothek Heidelberg
Metadaten

Dehio, Georg
Handbuch der deutschen Kunstdenkmäler (Band 5): Nordwestdeutschland — Berlin, 1912

DOI Page / Citation link: 
https://doi.org/10.11588/diglit.11108#0167

DWork-Logo
Overview
loading ...
Facsimile
0.5
1 cm
facsimile
Scroll
OCR fulltext
Gre

— 154 —

Gri

GREFFEN. Westf. Kr. Warendorf. luv.
Dorf-K. um 1500. — Tauf st ein und Chorstülilc aus der Er-
bauungszeit. Aus 18. Jh. flotte Kanzel und eine als besonders gut
berufene Doppelm ad on na, hängend.

GREFRATH. Rß Düsseidf. Kr. Kempen.
Pfarr-K. Rom. T. 1219. Lhs. und Chor 15. Jh., 3seh. Hllk. in
Tuffstein, das s Ssch. niedriger. — Thronende Madonna, gutes
Schnitzbild 1. H. 15. Jh., neu gefaßt.

GRESSENICH. Rheinpr. Kr. Aachen.
Pfarr-K. 3sch. Bruchsteinbau des 15. Jh., 5seit. Chor, eingebauter
WTurm. — Selbdritt, Eichenholz, 2. H. 15. Jh., gute Qualität.

GREVEN. Westf. Kr. Münster.
Dorf-K. Spgot. Hllk. Die im rom. Gewölbebau Westfalens aus-
gebildete Tendenz zu gedrungener Planbildung zeigt sich hier, wie
noch oft in der Spätgotik, in Fortdauer, nur sind die Mauern viel
leichter, die Stützenstellungen weiter geworden; Einwirkung der
Soester Wiesenkirche. Das Lhs. fast quadr. (22,4 :20,8), geteilt in
3 Sch. und 3 J., die Sschiffe rel. breiter als in alter Zeit, Raiiniver-
hältnisse niedrig; s/eChor; WTurm rom., Treppe in der sehr star-
ken Mauer. — Außen am Chor gefällige Kreuzigungsgruppe
bez. 1724, Art des Joh. Wilhelm Gröninger. — Bmkw. Para-
mente und Geräte.

GREVENBROICH. RB Düsseidf. Kreisstadt.
Pfarr-K. Unsymmetrisch 2sch., Umbau des 17. Jh. aus spgot. An-
lage. — Gemälde 17. Jh. vlämisch. Monstranz 1635, noch got.
Schloß. Bauteil des 15. Jh. erhalten.

GREVENSTEIN. Westf. Kr. Arnsberg.
Pfarr-K. Hllk. im sp. Oberg.Stil, derb ländlichen Charakters;
Rundpfll. ohne Kämpferglied.

GRIETH. RB Düsseidf. Kr. Kleve.
Pfarr-K. Spgot. 3sch. Backsteinbau, im Msch. niedriger Licht-
gaden. — Hochaltar, großes und wertvolles Schnitzwerk um
1500 aus der Kalkarer Schule.

GRIETHAUSEN. RB Düsseidf. Kr. Kleve.
Pfarr-K. Spgot. Backsteinbau, ursp. lsch., dann 3sch. erweitert.
— Sakraments häuschen um 1480, eines der reichsten. Präch-
tiger messingener Armleuchter. Mehrere Holzskulpturcn des
15. Jh., eine schöne Pietas um 1500 auf bar. Nebenaltar.

GRIMBERG. Westf. Kr. Oelsenkirchen.
Schloß 18. Jh., außen ganz einfach. Die jgot. Kap. 1908 abge-
brochen und nach Schloß Herten (Kr. Recklinghausen) versetzt.
(Entwürfe von Joh. Konrad Schlaun im Besitze des Prov.Vereins
für Wissensch. und Kunst in Münster.) — In der Nähe, auf dem
 
Annotationen